Droste bejah

Bis 60 tonnen

Für die kleinen und mittleren Serien verwendet sie herkömmliche Exzenterpressen von 8 bis 60 Tonnen. Für die größere Serie entwickelt sie gemeinsam mit dem Kunden Zellproduktionseinheiten. Sie bestimmt gemeinsam mit dem Kunden den Produktionsprozess. Auf diese Weise weiß der Kunde genau, wo er steht und was von DROSTE BEJAH zu erwarten ist.

Neben Stanzlöchern können auch spezielle Operationen realisiert werden. Dies betrifft beispielsweise plätten von Rohrenden mit gleichzeitigem Lochen und/oder ausklinken von Rohrenden, Lochen von Rohren und Profilen, mit oder oder ohne “Einfall”, usw.

Für besondere Wünsche dreht DROSTE BEJAH nicht die Hand. Sie ist in der Lage, verschiedene Verformungen maßzuschneidern.

Stanz Abteilung DROSTE BEJAH